Ziele und Aufgaben

Die Ortsgruppe Bargfeld-Stegen besteht seit dem 8. Juni 1976 und hat zur Zeit etwa 35 Mitglieder. Das Übungsgelände befindet sich an der Jersbeker Straße.

Ziele und Aufgaben des Vereins sind die Förderung und Überwachung der Zucht von Deutschen Schäferhunden, die artgerechte Aufzucht und Haltung von Hunden, die Erhaltung, Festigung und Vertiefung der Gebrauchs-Eigenschaften der Hunde und die Ausbildung der Hunde unter fachmännischer Anleitung zum Familienhund, Begleithund, Schutzhund, Sport-Rettungshund oder Fährtenhund.

Außerdem veranstaltet und besucht die Ortsgruppe, Leistungsprüfungen, Sonderschauen und Körungen.

Der Verein nimmt nicht nur Halter von Deutschen Schäferhunden auf; auch Halter anderer Hunde/Rassen sind herzlich willkommen.

Übungszeiten

Donnerstag ab 15.00 Uhr, Samstag ab 14.00 Uhr,
IPO-Training;

Sonntag ab 11.00 Uhr:
RHW (Sportrettungshunde) – Training nach Absprache mit Andrea, Tel. 0157-30635915;

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag frei.

So finden Sie uns

Jersbeker Str. (höchste Hausnummer), 23683 Bargfeld Stegen

 

An der Straße befindet sich kurz nach dem Ortsausgang (leicht versteckt hinter Grünzeug) ein Schild des Schäferhundvereins. Dort muss man reinfahren (es befinden sich ein paar Glascontainer auf dem Platz am Eingang des Weges). Hier fährt man einfach rund 200 m weiter – dann befindet sich auf der rechten Seite der Platz. Nun nur noch weiter fahren bis hinter den Büschen die Parkmöglichkeit erscheint und man hat es geschafft.

Unser Vorstand

Danke an...

…die Landbäckerei Matthiesen

Segebergerstr. 60, 23863 Kayhunde

Die Bäckerei Matthiesen versorgt unsere Mitglieder mit leckeren Kuchen und Brötchen! Vielen Dank !

www.landback.de